Pressearchiv

 
15. April 2011 Presse/Margit Jung/Familien-Kinder

Margit Jung: Unabhängige Prüfung der Stiftung FamilienSinn gefordert

Nach der heute morgen auf Antrag der Linksfraktionen stattgefundenen Sondersitzung des Sozialausschusses zur Problematik der Unrechtmäßigkeit der Stiftung FamilienSinn und dazu nach wie vor bestehenden offenen Fragen, erklärt Margit Jung, familienpolitische Sprecherin der LINKEN, dass sie verstehen könne, dass die Sozialministerin auf die noch... Mehr...

 
11. April 2011 Presse/Margit Jung/Familien-Kinder

Stiftung FamilienSinn offenbar eine „rechtliche Unmöglichkeit“

Der Landesrechnungshof hat in einem Zwischenbericht festgestellt, dass die Einrichtung der Stiftung FamilienSinn „womöglich rechtswidrig“ sei. Aufgaben, die nach SGB VIII bereits bundesgesetzlich festgeschrieben seien, könnten nicht durch ein Landesgesetz anders geregelt werden. „Jetzt müssen Konsequenzen folgen“, fordert Margit Jung,... Mehr...