Pressearchiv

 
26. Februar 2014 Presse/Margit Jung/Familien-Kinder

Frühkindliche Bildung auf hohem Niveau halten und ausbauen

"Die aktuelle Diskussion um die Absenkung der Standards in Kindertagesstätten zeigt, dass CDU und Gemeinde- und Städtebund nicht wirklich verstanden haben, um was es in der frühkindlichen Bildung geht", stellt Margit Jung, familienpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, fest. "Bildung in Kitas kann nur dann auf hohem... Mehr...

 
13. Februar 2014 Presse/Margit Jung/Familien-Kinder

Kein Absenken von Standards bei den Kindertagesstätten

"Das Ansinnen der CDU, den Abbau von Standards in Kindertagesstätten auf die Tagesordnung zu setzen, hat mit einer sinnvollen Neuausrichtung von Familienpolitik nichts zu tun, sondern wäre ein Rückschlag für die Qualität der Kinderbetreuung", warnt die stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Margit Jung, in Reaktion auf Aussagen der... Mehr...

 
12. Februar 2014 Presse/Margit Jung/Seniorenpolitik

Angleichung Rentenwert Ost nicht überstürzt, sondern unumgänglich

Angesichts heutiger Medienberichte, die vor einer „überstürzten“ Anpassung der Ost-Rentenwerte an die im Westen geltenden, warnen erklärt Margit Jung, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Im 25. Jahr nach der Wende werden die ostdeutschen Rentnerinnen und Rentner vor einer angeblich überstürzten Angleichung... Mehr...